Spenden-Tafel

 

 

Stiftung für Medienvielfalt

 

BLKB Jubiläumsstiftung

 

 

Privatpersonen
A.B. aus Kaiseraugst
Anne-Käthi Wildberger
Armin Vogt aus Basel
Atelier für Arbeiten mit Stein
Atelier Gillmann + Co GmbH
B.A. aus Basel
B.K. & B.K.
Balz Raz
Beat Lehmann aus Basel
C. Speitel
C.M. & A.M.
Christian Sutter-Lukanow
D.D. aus Basel
Elisabeth Tschudi-Moser
Eva Herzog
Franziska von Blarer
Hans Furrer
Heiner Dalcher
Heinz Stahlhut
J. Finsterwald
Jürg Ewald
L.B. aus Basel
Linde & Martin Meneghin
M.G.
M.M aus Basel
Marianne Mattmüller
Mathias Bonert
P. Jaccoud
P.S. aus Basel
Regula Rappo-Raz aus Basel
S. Kubli Fürst
S. Scherrer & Benedikt Marzahn
S. Strub aus Basel
S.J. & M.J. aus Therwil
Susanne Wyttenbach
V.S. aus Gattikon

 

Sowie zahlreiche weitere
anonyme Spenderinnen und Spender

 

Käppelijoch. Bild: ProZ

Hauskultur aus Ausgabe 9/2018

Dagmar Brunner

Anfang August kam unsere neue Teamkollegin Jasmin Blätter an Bord. Die studierte Musikwissenschaftlerin und Germanistin ist zudem Bibliothekserfahren und wirkt bei uns souverän in der Agenda-Erfassung und bei Onlineaufgaben mit. 

Auf Einladung von SRF 2 Kultur durfte ich am Di 31.7. im Gefäss ‹Blick in die Feuilletons› u. a. die ProgrammZeitung vorstellen, was ein erfreuliches Echo ausgelöst hat. Wir danken für die Reaktionen und empfehlen die Arbeit der RadiokollegInnen gerne weiter.

Ebenfalls journalistisch sowie sozial engagiert ist das Strassenmagazin Surprise, das nun unweit von uns neu domiziliert ist. Mit dem Tag der offenen Tür und allerlei Attraktionen wird zudem der 20. Geburtstag von Surprise gefeiert, im Oktober folgt dann eine Jubiläumsausgabe. –

Der Verein Fairmedia, der sich für fairen Journalismus einsetzt, lädt zu einer (kostenlosen) Tagung mit dem Titel ‹Mediensorgfalt unter Druck› ein. Namhafte Fachleute aus Medien und Wissenschaft referieren und diskutieren. 

Vor 25 Jahren nahm sich eine prägende Figur des Schweizer Journalismus das Leben: Niklaus Meienberg. Auch Michael Kessler, der charmante Direktor des Pharmaziemuseums Basel beendete kürzlich seinen Weg, was wir sehr bedauern. Wir werden ihn als vielseitig interessierten Kulturmenschen in Erinnerung behalten.

♦ Surprise-Fest: Sa 1.9., 9.30–20 h, Münzgasse 16,
   www.surprise.ngo 

♦ Fairmedia-Tagung: Do 13.9., 17–20 h, Juristische Fakultät,
   Pro Iure Auditorium, Peter Merian-Weg 8, www.fairmedia.ch 

 

Hauskultur

Hauskultur aus
dem Septemberheft 2019

Das Basler Schulsystem war Thema des ersten Podiumsgesprächs [...]

Hauskultur

Hauskultur aus
dem Sommerheft 2019

Gerne wären wir in diesem Doppelheft
auf das 20-Jahr-Jubiläum des Kulturflosses eingegangen [...]

Hauskultur

Hauskultur aus
dem Juniheft 2019

Mit grosser Freude blicken wir auf unseren Büro-Apéro vom 6. Mai zurück [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 05/2019

Empfehlungen [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 04/2019

Ende Februar, kurz nachdem unser Märzheft in Druck gegangen war, gab die Stiftung für Medienvielfalt bekannt [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 03/2019

Seit dem 25. Januar sind wir an
unserem neuen Verlagsdomizil – und es fühlt sich gut an! [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 01/2019

Wer hätte gedacht, was das Jahr 2018 alles mit sich bringt! [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 12/2018

Der Medienabbau geht in erschreckendem Tempo und Umfang weiter, traf jüngst [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 11/2018

Nun ist es genehmigt: Tamedia kommt
nach Basel, übernimmt die ‹BaZ› [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 10/2018

Die Kultursendungen von SRF werden künftig im Meret-Oppenheim-Haus [...]